Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie

Witthöft-Liga

Die Witthöftliga ist eine Tennisfreizeitliga,
in der sich die Teilnehmer mit verschiedenen Tennispartnern messen und bei „dem Spiel um Punkte“ viele neue Erfahrungen sammeln können.

Spielberechtigt sind alle Tennisspieler, die über ein paar Jahre Spielpraxis verfügen und die Tennisregeln kennen.
Es gibt eine Damenliga und eine Herrenliga. Diese Ligen unterteilen sich in verschiedene Gruppen, mit unterschiedlicher Spielstärke. Die Teilnehmer werden beim Start von den Trainern der TSW eingestuft. Gespielt wird in 5er , 6er  oder 7er Gruppen, nach dem Modus „Jeder gegen Jeden“. Diese Gruppenspiele sind jeweils in eine Sommer- und Winterrunde aufgeteilt.